Allgemeine Informationen

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen zum laufenden Semester im Überblick.

Kontaktaufnahme

Bischöfliches Weiterbildungskolleg

Fliednerstraße 25
48149 Münster
Tel: 0251/8469210
Fax: 0251/84692150
overberg-ms@bistum-muenster.de

Öffnungszeiten des Sekretariats

Mo. – Fr. 9.30 – 12.00 Uhr

Beratungstermine nach Vereinbarung

 

 

Wichtige Termine/Terminkalender

Hier können Sie den aktuellen Terminplan des Kollegs für das WS 2014 herunterladen.

Stundenpläne

Hier finden Sie die Stundenpläne für Ihr Semester

„Dienstags 3. Stunde“

Die dritte Stunde am Dienstag ist freigeblockt für besondere Angebote.
In dieser Zeit finden regelmäßig Gottesdienste und spirituelle Angebote für die Schulgemeinde in der Kapelle statt.
Aber auch schulorganisatorische Veranstaltungen, wie Jahrgangsstufenversammlungen oder Informationsveranstaltungen können hier stattfinden.
Hinweise auf die einzelnen Angebote finden Sie demnächst immer unter „Aktuelles“.

 

Klausuren, Noten und Beurteilung

Klausurenplan

Ab dem Sommersemester 2014/15 werden Sie hier die aktuellen Klausurenpläne finden.

Nachschreibtermine

Hier finden Sie demnächst die Termine für die Nachschreibklausuren.

Beurteilungskonzept

Das aktuelle Konzept zur Leistungsbewertung beschreibt die seit vielen Jahren praktizierte Form der Bewertung von Studierendenleistungen am Overberg-Kolleg, Münster.
Ausgehend von den rechtlichen Rahmenbedingungen werden hier die Maßstäbe der schriftlichen und mündlichen Beurteilung festgelegt, die für alle Kolleginnen und Kollegen verbindlich sind. Sie gelten als obligatorisch.
Die Fachschaften spezifizieren intern neben den inhaltlichen und methodischen Aspekten lediglich Besonderheiten der Leistungsbeurteilung, die sich aus den jeweiligen Fachcurricula ergeben.
Ziel des Konzepts ist es, allen Beteiligten am Schulleben, hier auch insbesondere den Studierenden, die Leistungsbewertung transparent und nachvollziehbar zu erklären. Dies ist für eine vertrauensvolle und zielgerichtete Arbeit die entscheidende Basis.
Das hier vorliegende Beurteilungskonzept wird im Laufe des Schuljahres 2014/15 in die Kernlehrpläne der einzelnen Unterrichtsfächer integriert und den neuen Anforderungen angepasst werden.

Wichtige Dokumente zum Download

Hier finden Sie wichtige Dokument zum Download als PDF-Dateien.