Ein Tag für Togo

Die ehemalige Schulseelsorgerin des Overberg-Kollegs, Schwester Christa, kommt für 4 Wochen aus Togo nach Deutschland. Schwester Christa ist seit achteinhalb Jahren im Norden Togos in einer kleinen Missionsgemeinschaft tätig.

Wir freuen uns, dass sie am Dienstag, dem 15. September, Zeit für uns hat und wir von ihr etwas über das Leben in Togo erfahren können. Bei dieser Begegnung wollen wir den freundschaftlichen Kontakt zwischen Afrika und Europa vertiefen, insbesondere die Beziehungen zwischen dem Overberg-Kolleg und Dapaong.

Am Dienstagvormittag wird Schwester Christa schon im Overberg-Kolleg mit den Studierenden einiger Kurse zusammenkommen.
Am Abend möchten wir mit interessierten Gästen, Freundinnen und Freunden einen entspannten gemeinsamen Togo-Abend verbringen. Für Getränke und einen kleinen Imbiss wird gesorgt. Dazu laden wir herzlich ein.
Auch in Corona-Zeiten ist es wichtig, dass persönliche Begegnungen und kulturelle Veranstaltungen unter Einhaltung der Hygieneregeln stattfinden können. Daher bitten wir um eine namentliche Anmeldung mit Adresse und Telefonnummer per E-mail an: karin_badde_struss@t-online.de (Bitte bis spätestens Sonntag, 13.9.2020)

Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen!

Karin Badde-Struß und Cornelius Dworzynski
(im Namen der Togo-AG des Overberg-Kollegs und des Vereins „Donnu be“- Freundschaft global e.V.)