Wasser marsch

10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Overberg-Kollegs ließen sich in der vergangenen Woche zu Brandschutzhelferinnen und -helfern ausbilden.

In einem mehrstündigen Seminar lernten sie unter der Leitung eines Sachverständigen von der DEKRA, wie man sich im Brandfall verhält, wie man Brände mit Feuerlöschern bekämpft, wie man im Ernstfall Gebäude evakuiert und die Hilfskräfte unterstützen kann.

In der anschließenden praktischen Unterweisung in die Feuerlöscher bot sich der einen oder dem anderen dann endlich auch einmal die Gelegenheit, den Kindheitstraum vom „Feuerwehrfrau/-mann-werden“ auszuleben.